Modernes Schwarzweißdenken: innenausbau der Zahnarztpraxis M4 in Köln


May 2, 2013 zahnarztpraxis, praxiseinrichtungen

Die reduzierte Farbgebung der Praxis setzt auf ausdrucksstarken Kontrast und betont dadurch die hochwertige Eleganz der Praxsmöbel. Die zahlreichen Details des historischen Baubestands aus der Gründerzeit werden durch das maßgefertigte Mobiliar hervorgehoben. In Kombination mit stilvoller und edler Formgebung wird das innovative Möbeldesign abgerundet.

Der Empfangsbereich ist hell und freundlich gestaltet und vermittelt aufgrund des konkav verlaufenden Empfangstresens einen offenen ersten Eindruck.

Zahnarztpraxiseinrichtung mit modernen Materialien

Der Empfangstresen dieser Zahnarztpraxis hat ein Thekentop aus dem Mineralwerkstoff HI-MACS von LG und ist mit einem Echtholzfurnier aus Wenge beschichtet. Die Schattenfuge ist verchromt hinterlegt.

Ebenso sind die Möbel im Behandlungsraum mit dem Mineralwerkstoff HI-MACS ausgestattet, welches sehr leicht zu pflegen und steril zu halten ist. Die Praxismöbel sind individuell angepasst und verfügen über sehr funktionelle Extras.

Weitere Ausbauten dieser Zahnarztpraxiseinrichtung sind das Chefbüro, Personalküche, Sterilisationsraum, Röntgenraum und weitere drei Behandlungsräume, die mit Behandlungszeilen und Versorgungsschränken ausgestattet sind.

 

Ort: Köln

Baujahr: 2010

Bauauftrag: Empfangstresen / Backoffice / Behandlungsmöbel / Sterilisationsraum / Chefbüro / Röntgenraum / Patienten WC

Material: Mineralwerkstoff LG HI-MACS, Wenge Echtholzfurnier